25 Feb, 2011

Abrocken

http://www.walliman.de/pressebilder/wm_presse_1.jpg

http://www.walliman.de/pressebilder/wm_presse_4.jpg

Diese Gitarre war eine Jeans. Bühne frei für die Recycling-Rocker von Ute Walliser und WALLIMAN. Ausrangierte Jeans und Bettwäsche werden unter den Fingern der Textildesignerin zu zünftigen Unikaten. Siebdruck drauf, Gurtband ran, Füllwatte rein – und fertig ist das Instrument für angehende Rockstars. Mal ist die charakteristische Jeansnaht noch zu sehen, mal eine Gesäßtasche. Und natürlich geben auch die dunklen oder hellen Waschungen jedem Instrument sein eigenes Gesicht.

Bei all dem Billigspielzeug aus Fernost sind diese Gitarren eine wohltuende Alternative. Und endlich auch mal ein anderes Motiv! Was stellen sich eigentlich all diese Spielzeugmacher vor? Dass die Kunden nur Bärchen und Kätzchen wollen? Schluss mit dem niedlichen Zeug, her mit der coolen Variante aus Süddeutschland. Jetzt müssen wir nur noch entscheiden, ob wir die E-Gitarre oder die Akustikgitarre wollen.

Eigene Kreationen selbst verwirklichen und jeden Schritt der Fertigung in der Hand behalten – das liegt schon im Trend. Angesagt sind Produkte mit Handschrift und Charakter, die dann auch ein paar Euro mehr kosten dürfen, weil wir ahnen, wie viel Zeit und Mühe drin steckt. Die Jeans und die Bettwäsche bekommt Ute Walliser übrigens von einer kirchlichen Sammelstelle um die Ecke, zum Kilopreis.

Der Internetauftritt ist absolut fulminant. Man fällt sofort vom Stuhl, wenn der Nachwuchsrocker loslegt. Mein Tipp zum Wochenende.

     
 Kirsten   Kirsten Brodde, Blog-Gründerin und Autorin von "Saubere Sachen", hat das Thema Ökomode quasi aus dem Nichts entwickelt. Sie arbeitet als Greenpeace Detox-Campaignerin bei Greenpeace Deutschland.

Hier finden Sie alle Artikel von .

Veröffentlicht in: Label

4 Kommentare auf "Abrocken"

1 | Fr.Jona&son

Februar 26th, 2011 at 09:09

Avatar

Eine schöne Idee.

Und- ja- es gibt mittlerweile in Deutschland etliche junge Designerinnen, die Spielzeug aus recycelten Kleidern machen.

Schönes Wochenende, Dir Kirsten.

2 | Iron Fist

März 1st, 2011 at 03:17

Avatar

Hi Hi finde ich ja mal richtig cool eine gute idee

3 | Anke

März 2nd, 2011 at 14:16

Avatar

Nur keine Bärchen, das ist auch mein Motto. Danke für den Link, die Gitarren sind klasse!